Schokocreme mit Zimtsahne und Himbeersoße

Schokocreme mit Zimtsahne und Himbeersoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 85 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1   Ei (Größe S) 
  • 1 TL  Zucker 
  • 1 Messerspitze  gemahlener Zimt 
  •     Zucker-Zimt 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Himbeeren auftauen lassen. Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Sahne halbsteif schlagen. 3 EL Sahne zugedeckt kalt stellen. Ei in einer Schüssel auf dem Wasserbad ca. 2 Minuten aufschlagen. Schüssel vom Wasserbad nehmen und Schokolade einrühren. Sahne unterheben, in eine Schüssel füllen und ca. 4 Stunden kalt stellen. Einige Himbeeren zum Verzieren beiseitenehmen. Übrige Himbeeren und Zucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Unter die kalt gestellte Sahne Zimt rühren. Mit einem heißen Löffel 4 Nockerln von der Schokocreme abstechen und sofort auf 2 Tellern anrichten (übrige Schokocreme am nächsten Tag essen). Zimtsahne dazugeben und mit Himbeersoße beträufeln. Mit Himbeeren und etwas Zucker-Zimt verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved