Schokogrießbrei mit Mangokompott

Aus LECKER 1/2016
Schokogrießbrei mit Mangokompott Rezept

Schokolade macht alles besser! Auch gewöhnlichen Grießbrei. Mit süßen Fruchtwürfeln wird's sogar noch grandioser.

Zutaten

Für Personen
  • 100 Zartbitterschokolade 
  • 1⁄2 Milch 
  • 3 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 80 Weichweizengrieß 
  • 2   frische Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 2 (ca. 600 g)  kleine Mangos 
  • 1 gestrichene(r) TL  Speisestärke 
  • 100 ml  Orangensaft 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Grießbrei Schokolade hacken. Milch, 1 EL Zucker und Vanillezucker aufkochen. Grieß unter Rühren einstreuen, einmal aufkochen. Schokolade unter Rühren darin schmelzen. Vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen.
2.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 1 Prise Salz und 1 EL Zucker einrieseln lassen. Eigelb unter den Grießbrei rühren. Eischnee unterheben. Grießbrei in eine große Schale füllen.
3.
Für das Kompott Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. Stärke mit 1 EL Saft glatt rühren. Übrigen Saft und 1 EL Zucker aufkochen. Angerührte Stärke in den kochenden Saft rühren, erneut aufkochen und ca. 1 Minute köcheln.
4.
Mango unterrühren. Mangokompott auf den Grießbrei geben und etwas abkühlen lassen. Dann nach Belieben Schokoröllchen darüberstreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved