Schokokusstorte mit Aprikosen

Schokokusstorte mit Aprikosen Rezept

Zutaten

  • 1 Packung (400 g)  Grundmischung Biskuitteig 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 30 Kakaopulver 
  • 30 Zucker 
  •     Backpapier 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml, Abtr.gew. 250 g)  Aprikosen 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 16 (ca. 130 g)  kleine Schokoladen-Schaumküsse 
  • 200 Schmand 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 25 Zucker 
  • 3 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Backmischung, Eier und 100 ml kaltes Wasser in eine Schüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes etwa 4 Minuten zu einem cremigen Teig verrühren. Kakao, Zucker und 2 Esslöffel Wasser verrühren. Unter den Teig rühren. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten auf der untersten Schiene backen. Inzwischen Aprikosen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Boden aus dem Ofen nehmen, mit einem Messer vom Springformrand lösen. Formrand entfernen und Kuchen auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Waffeln der Schaumküsse vorsichtig abtrennen (zwei Schokoküsse zum Verzieren beiseite legen). Schaummasse, Schmand, Zitronensaft und 25 g Zucker verrühren. Sahne portionsweise steif schlagen. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Unter die Schokokuss-Schmandmasse rühren, Sahne unterheben. Einen Boden mit den Aprikosen (4 Stück zurückbehalten) mit der Wölbung nach oben belegen, 1/3 der Schaumkußsahnemasse gleichmäßig darauf verteilen. Den zweiten Tortenboden daraufsetzen. Torte mit der restlichen Schaumkußsahnemasse rundum einstreichen und ca. 1 Stunde kühl stellen. Schaumkußwaffeln und restliche Aprikosen grob hacken Torte damit bestreuen, restliche Schokoküsse darauf setzen. Ergibt 12 Stücke

Ernährungsinfo

  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved