Schokoladen-Brulée mit Erdbeeren

Aus kochen & genießen 21/2010
Schokoladen-Brulée mit Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 g   Schlagsahne  
  • 20 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 25 g   + 1 EL Zucker zum Karamellisieren 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Sahne in einem Topf aufkochen. Schokolade hacken und unter Rühren in der Sahne schmelzen. Sahne-Schokoladen-Mischung erhitzen (nicht kochen lassen!), vom Herd nehmen. Eigelbe und 25 g Zucker verrühren.
2.
Noch heiße Schokoladen-Sahne-Mischung einrühren. Eine flache, ofenfeste Formen (ca. 250 ml Inhalt) auf die Fettpfanne des Backofens stellen. Masse in die Form füllen. Heißes Wasser in die Fettpfanne gießen (bis zu ca. 0,5 cm unter dem Rand der Form).
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125 °C/ Umluft: 100 °C/ Gas: nicht geeignet) 50-60 Minuten stocken lassen. Form herausnehmen und abkühlen lassen. Creme gleichmäßig mit ca. 1 Esslöffel Zucker bestreuen.
4.
Mit dem Bunsenbrenner oder unter dem heißen Grill des Backofens goldbraun karamellisieren. Dazu frische Erdbeeren reichen.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved