Schokoladen-Orangen-Torte mit Marzipan

Schokoladen-Orangen-Torte mit Marzipan Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M)  
  • 100 g   + 4 EL Zucker  
  • 75 g   Mehl  
  • 2   gestrichene EL Kakaopulver  
  • 20 g   Speisestärke  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 1   unbehandelte Orange  
  • 175 g   Mascarpone  
  • 2 EL   Orangenlikör  
  • 325 g   Schlagsahne  
  • 4 EL   Orangenmarmelade  
  • 1 (300 g)  Marzipandecke  
  • 125 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 25 g   Kokosfett  
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, 100 g Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Kakao, Stärke und Backpulver mischen. Mehl-Mix auf die Eimasse sieben und unterheben. Eine Springform am Boden fetten. Masse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen (Oberfläche evtl. mit Alufolie abdecken, falls sie zu dunkel wird). Biskuit aus dem Backofen nehmen, vom Formrand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orange waschen und trocken reiben. Hälfte der Schale dünn abreiben. Orange halbieren und auspressen. Saft auf ca. 50 ml einkochen lassen. Mascarpone, Orangenschale, 4 EL Zucker und Likör mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. 200 g Sahne steif schlagen. Ausgedrückte Gelatine in den reduzierten heißen Orangensaft geben. 3 EL Creme einrühren, dann in die übrige Mascarponecreme rühren. Creme kalt stellen, bis sie anfängt zu gelieren. Sahne unterheben. Biskuit waagerecht halbieren. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Creme
2.
auf dem Boden verstreichen, den oberen Boden darauf setzen. Torte ca. 4 Stunden kalt stellen. Marmelade aufkochen und durch ein Sieb streichen. Torte aus dem Tortenring lösen und mit der Marmelade dünn einstreichen. Marzipandecke entrollen und über die Torte legen. Marzipan fest andrücken und überstehende Ränder abschneiden. Schokolade grob hacken und mit 125 g Sahne und Kokosfett in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Glasur 10-15 Minuten abkühlen lassen und über der Torte verteilen. Torte nochmals ca. 1 Stunde kühl stellen
3.
Wartezeit 5 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Kartoffelsalat à la Chili con Carne
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved