Schokotorte mit Baisergeistern

Aus LECKER 11/2015
Schokotorte mit Baisergeistern Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eiweiß + 3 Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 100 + 175 g Zucker 
  •     Fett 
  •     etwas + 150 g Mehl 
  • 175 gegarte Rote Bete (vakuumverpackt) 
  • 150 ml  neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl) 
  •     1 1⁄2 TL Backpulver 
  • 60 Backkakao 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 200 Zartbitterkuvertüre 
  • 200 Schlagsahne 
  • 25 Kokosfett (z. B. Palmin) 
  •     Backpapier 
  • 1   Einwegspritzbeutel 

Zubereitung

165 Minuten
einfach
1.
Eventuell am Vortag für die ­Baisergeister Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat und eine glänzende Masse entstanden ist.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 75 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Eischnee in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (13 mm Ø) füllen, ca. 12 Tuffs auf das Blech spritzen.
3.
Im heißen Backofen auf der untersten Schiene ca. 1 1⁄2 Stunden trocknen lassen. Danach im ausgeschalteten Backofen ca. 1 Stunde auskühlen und nach­trocknen lassen. Dabei die Ofentür einen Spalt geöffnet lassen.
4.
Am nächsten Tag für die Torte ­eine Springform (20 cm Ø) fetten und mit etwas Mehl ausstäuben. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Rote Bete trocken tupfen, kleiner schneiden und mit Öl in einer Schüssel fein pürieren.
5.
3 Eier mit den Schnee­besen des Rührgeräts nacheinander unterrühren. 150 g Mehl, Backpulver, Kakao, 175 g Zucker und Vanillezucker mischen. Mit dem Rote-Bete-Mix verrühren. Teig in die Form füllen. Im heißen Ofen ca. 40 Minuten backen.
6.
Herausnehmen, ca. 15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann herauslösen und auskühlen lassen.
7.
Kuvertüre grob hacken. Sahne in einem kleinen Topf erhitzen. Vom Herd nehmen. Kuvertüre und Kokosfett unter Rühren in der Sahne schmelzen, ca. 10 Minuten kalt stellen. Torte mit der Schokocreme, bis auf 1 EL zum Verzieren, rundherum einstreichen.
8.
Rest Creme in den Einmalspritzbeutel füllen, Spitze knapp abschneiden. Auf die Baisertuffs Punkte als Gesichter spritzen. Trocknen lassen. Kuchen mit Baisergeistern verzieren.

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 560 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved