Schollenfilet auf Selleriegemüse mit geschmorten Tomaten

Schollenfilet auf Selleriegemüse mit geschmorten Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Tomaten 
  • 1 Bund  Thymian 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 5 EL  Öl 
  • 400 Staudensellerie 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 4   Schollenfilets (à ca. 100 g) 
  • 3   Eier (Größe M) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen und halbieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Thymian waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite stellen. Rest Thymian auf den Tomaten verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Tomaten mit Käse bestreuen. Mit 2 Esslöffel Öl beträufeln. Sellerie putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten.
3.
Sellerie zugeben. 150 ml Wasser zugießen, aufkochen und Brühe einrühren. Bei starker Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Tomaten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten backen.
4.
Fisch waschen, trocken tupfen. Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch durch das Ei ziehen. Im heißen Öl von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Selleriegemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Fisch mit Gemüse und Tomaten anrichten. Mit beiseite gelegtem Thymian garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved