Schupfnudeln (Fingernudeln) mit Zwetschenkompott

Aus LECKER 38/2006
Schupfnudeln (Fingernudeln) mit Zwetschenkompott Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln (vorwiegend mehlig kochend) 
  • 1 Glas (720 ml, Abtr. Gew.: 460 g)  Pflaumen 
  • 1   Zimtstange 
  •     Saft und -schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 EL  Speiseatärke 
  • 2 EL  Mehl 
  • 40 Grieß 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 4   Eigelb 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Grieß 
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Zwetschen in einen Topf geben. Zimtstange, Zitronensaft und -schale und Zucker zufügen und aufkochen. Speisestärke mit wenig Wasser glatt rühren. Unter Rühren in den Pflaumensaft gießen und 1-2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen. Kartoffeln abgießen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mehl, Grieß, Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz und Eigelb unter die heiße Kartoffelmasse kneten. Eine Arbeitsfläche mit Grieß bestreuen. Aus der Kartoffelmasse erst lange dünne Rollen formen, diese in 5-6 cm lange Stücke schneiden und daraus fingerdicke Würstchen (Schupfnudeln) formen. In kochendes, leicht gesalzenes Wasser geben und 2-3 Minuten kochen, bis die Schupfnudeln oben schwimmen. Auf ein Sieb gießen, kalt abschrekken und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln unter Wenden darin 2-3 Minuten braten. In einer Schüssel anrichten und mit Puderzukker bestäuben. Mit Zwetschenkompott servieren
2.
Zubereitungszeit: 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved