Schupfnudeln mit Kraut & Fleischkäse

Schupfnudeln mit Kraut & Fleischkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 g   mehligkochende Kartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  • 1 Dose(n)   Sauerkraut (850 m) 
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 1 EL   Wacholderbeeren  
  •     Salz, etwas Zucker, Pfeffer 
  • 1 EL (20 g)  Mehl  
  • 2 EL (40 g)  Grieß  
  • 4   Eigelb + 4 Eier (Gr. M) 
  • 30-40 g   geräucherter Speck  
  • 2   große Scheiben Fleischkäse etwas Petersilie (à ca. 125 g) 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Zwiebel schälen, würfeln. In 1 EL Butterschmalz andünsten. Kraut zufügen und kräftig anbraten. 1/4 l Wasser, Lorbeer und Wa- cholder zufügen. Mit Salz und Zucker würzen und zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren
2.
Kartoffeln schälen, fein zerstampfen. Mehl, Grieß, etwas Salz und Eigelb unterkneten. Mit bemehlten Händen daraus fingerdicke Röllchen (Schupfnudeln) formen. In reichlich siedendem Salzwasser ca. 3 Minuten ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Abtropfen
3.
Schupfnudeln in 1 EL Butterschmalz goldbraun braten. Sauerkraut unterheben
4.
Speck würfeln, ausbraten und über die Schupfnudeln geben. Fleischkäse halbieren, im Speckfett braten und warm stellen. 4 Spiegeleier braten. Alles anrichten. Petersilie waschen, hacken, drüberstreuen
5.
Getränk: dunkles Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved