Schwarzwälder Kirsch-Konfitüre

Schwarzwälder Kirsch-Konfitüre Rezept

Zutaten

  • 1,5 kg   Kirschen  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1 Päckchen (500 g)  Super Gelierzucker 3:1  
  • 75 ml   Kirschwasser  
  • 1–2 TL   Kakaopulver  
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  

Zubereitung

35 Minuten
1.
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. 1,3 kg Kirschen abwiegen. Kirschen, Zitronensaft, Gelierzucker und Kirschwasser in einem großen Topf gut vermischen und 3–4 Stunden ziehen lassen. Konfitüre aufkochen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten sprudelnd kochen. Kakao unter Rühren darin auflösen. (Evtl. entstandenen Schaum abschöpfen.) Schokolade grob hacken und unter die Konfitüre rühren. Konfitüre sofort in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen. Ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen, umdrehen und auskühlen lassen. Konfitüre hält sich ca. 3 Monate
2.
Wartezeit 3–4 Stunden

Ernährungsinfo

  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 142g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved