Schweinebraten mit Schwarte und Ofengemüse

Aus LECKER 50/2011
Schweinebraten mit Schwarte und Ofengemüse Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 400 g   Möhren  
  • 8   Knoblauchzehen  
  • 4   Zwiebeln  
  • 3 (ca. 550 g)  Rote Bete  
  • 375 g   Pastinaken  
  • 2–3   Zweige Rosmarin  
  •     einige Lorbeerblätter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 kg   Schweinekrustenbraten (aus der Keule) 
  • 900 ml   Gemüsebrühe  
  • 1,2 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 100 g   Greyerzerkäse  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 30 g   Mehl  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

195 Minuten
1.
Möhren schälen, waschen und längs halbieren. Knoblauch schälen. Zwiebeln schälen und vierteln. Rote Bete schälen, in Spalten schneiden. Pastinaken schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln von den Zweigen zupfen. Gemüse, Knoblauch, Rosmarin und Lorbeer in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Schwarte dicht an dicht in Streifen einschneiden. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf eine Fettpfanne setzen, Gemüse darum verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 3/4 Stunden braten. Nach der Hälfte der Bratzeit den Braten mit 500 ml Brühe ablöschen. Backofen auf (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) hochschalten und weitere ca. 20 Minuten braten
3.
Inzwischen Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 20–25 Minuten garen. Abgießen, kurz abschrecken, Schale abziehen und die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Käse reiben. Fett in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und nach und nach unter Rühren mit 400 ml Brühe und Sahne ablöschen. Aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1–2 Minuten köcheln lassen. Käse unterrühren
4.
Kartoffelscheiben in die Soße geben, vorsichtig mischen und in eine ofenfeste Form geben. Braten aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln, dabei oben aufreißen, damit die Kruste nicht weich wird. Kartoffeln im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 20 Minuten backen. Braten aufschneiden. Braten und Gemüse auf der Fettpfanne anrichten. Kartoffeln dazureichen

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 1110 kcal
  • 4660 kJ
  • 76g Eiweiß
  • 67g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved