Schweinefilet im Spitzkohlmantel

Aus kochen & genießen 7/2011
Schweinefilet im Spitzkohlmantel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Spitzkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Muskat 
  • 600 neue Kartoffeln 
  • 2   kleine Zwiebeln 
  • 1   Möhre 
  • 2   Schweinefilets (à ca. 300 g) 
  • 2–3 EL  Butterschmalz 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 1/4 Milch 
  • 5 EL  Butter 
  • 125 Polenta (Maisgrieß) 
  • 1 TL  Tomatenmark 
  • 1 Messerspitze  klare Brühe 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1–2 TL  Speisestärke 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Kohl in kochendem Salzwasser 4–5 Minuten blanchieren. Nach und nach 10–12 Blätter ablösen. (Evtl. Kohl zwischendurch nochmals blanchieren.) Blätter jeweils abschrecken und dicke Blattrippen flach schneiden.
2.
Kartoffeln gut waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln. Möhre schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
3.
Filets trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Bratentopf in 1 EL heißem Butterschmalz rundherum kräftig anbraten und herausnehmen. Bratensatz mit 200 ml Wasser lösen, aufkochen und Fond beiseite stellen.
4.
Käse reiben. Milch, 300 ml Wasser, 3 EL Butter, 1 TL Salz, etwas Muskat und Pfeffer aufkochen. Polenta einrühren, aufkochen und unter Rühren ca. 2 Minuten quellen lassen. Käse einrühren und weitere 1–2 Minuten quellen lassen.
5.
5–6 Kohlblätter überlappend zum Rechteck (30 x 25 cm) legen. Hälfte Polenta zum Quadrat (ca. 20 cm lang) daraufstreichen. 1 Filet in die Mitte legen, seitliche Blätter einschlagen und Filet einrollen.
6.
Dann mit übrigem Filet ebenso verfahren. Kohlrollen mit Garn zubinden und würzen.
7.
Rollen im Bratentopf in 1–2 EL heißem Butterschmalz rundherum anbraten. Möhre und Hälfte Zwiebeln mitbraten. Tomatenmark anschwitzen. 150 ml Wasser, Bratenfond und Brühe zufügen. Aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren.
8.
Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Restlichen Kohl in Streifen schneiden und mit Rest Zwiebeln in 2 EL heißer Butter andünsten. Salzen und pfeffern. 1/8 l Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt 3–4 Minuten dünsten.
9.
Tomaten waschen, würfeln und mit erhitzen. Abschmecken.
10.
Petersilie waschen, hacken. Kohlrollen herausnehmen. Stärke und 2–3 EL Wasser verrühren. Soßenfond damit binden. Abschmecken. Alles anrichten und die Kartoffeln mit Petersilie bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 50g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved