Schweinefilet in Sojakruste

Schweinefilet in Sojakruste Rezept

Zutaten

  • 200 tiefgefrorene Sojabohnen 
  • 40 Butter 
  • 10 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 EL  Paniermehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Schweinefilets (à ca. 300 g) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 600 tiefgefrorenes Kartoffelpüree 
  • 4   Kirschtomaten 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Sojabohnen auftauen lassen. Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes weiß-cremig aufschlagen. Thymian waschen, 4 Stiele beiseite legen. Von 6 Stielen die groben Stiele entfernen. Rest fein hacken.
2.
Ca. 3 Esslöffel Sojabohnen grob hacken. Eigelb, Paniermehl, gehackte Sojabohnen und Thymian unter die Butter rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse mithilfe von Frischhaltefolie eine Rolle (ca. 4 cm Ø) formen.
3.
Rolle ca. 20 Minuten im Gefriergerät fest werden lassen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch in der Pfanne ca. 4 Minuten runterherum goldbraun anbraten.
4.
Fleisch aus der Pfanne nehmen. Von der Rolle die Folie entfernen. Aus der Rolle dünne Scheiben (ca. 0,5 cm) schneiden und Fleisch damit belegen. Kruste leicht andrücken. Fleisch im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten garen.
5.
Kartoffelpüree nach Packungsanweisung zubereiten. Restliche Sojabohnen unter das Püree heben. Tomaten waschen und trocken tupfen. Bratsatz erneut erhitzen und Tomaten und Thymianstiele darin ca. 2 Minuten schwenken.
6.
Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Fleisch und Püree auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Thymian und je 1 Tomate garnieren.

Ernährungsinfo

  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved