Schweinegeschnetzeltes süß-sauer

Schweinegeschnetzeltes süß-sauer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Möhren 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 100 Chinakohl 
  • 1   kleiner Apfel 
  • 360 Schweineschnitzel 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Mehl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 TL  gemahlener Koriander 
  •     Cayenne-Pfeffer 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 1 TL  Zuckerrübensirup 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Lauchzwiebeln und Kohl putzen, waschen und kleinschneiden. Apfel gründlich waschen, vierteln und entkernen. Apfelviertel in Scheiben schneiden. Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Fett unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Möhren, Lauchzwiebeln und Apfelstückchen zufügen und kurz anbraten. Mehl und Gewürze darüberstäuben, Saft und Sirup angießen und kurz aufkochen lassen. Ca. 10 Minuten schmoren. Kohl zufügen und ca. 2 Minuten mitgaren. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Über das Geschnetzelte streuen. Dazu schmecken in Butter geschwenkte und mit Radieschensprossen bestreute Bandnudeln

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved