Schweinekotelett im Bratschlauch auf Kümmel-Wirsing-Gemüse

Schweinekotelett im Bratschlauch auf Kümmel-Wirsing-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 g   ausgelöstes mageres Schweinekotelett  
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1-2 TL   Kümmelkörner  
  • 1 TL   Instant-Gemüsebrühe  
  • 800 g   Wirsingkohl  
  • 1   große Zwiebel  
  • 1 EL   Öl  
  • 100 g   Crème légère  
  •     Petersilie 
  •     Bratschlauch 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben. Bratschlauch ca. 20 cm länger als der Braten ist zuschneiden. Schlauch an einer Seite gut verschließen. Schlauchhülle von der anderen Seite weit öffnen, damit möglichst viel Luft hineinkommt.
2.
Brühe mit 200 ml heißem Wasser verrühren. Braten und 100 ml Brühe in den Schlauch geben, andere Seite verschließen. Gefüllten Bratschlauch auf ein kaltes Backblech setzen. Bratschlauch mit der Schere ca. 1 cm einschneiden.
3.
Auf der unteren Schiene des vorgeheizten Backofens (E-Herd: 200 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 3) 50-60 Minuten garen. Wirsing vierteln, waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
4.
Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Wirsing zugeben, kurz anschwitzen. 100 ml Brühe zugießen und zugedeckt 12-15 Minuten schmoren. Bratschlauch mit einer Schere rundherum aufschneiden. Braten herausnehmen, und Flüssigkeit in einen Topf gießen.
5.
Aufkochen, Crème légère unterrühren und 5 Minuten köcheln lassen. Wirsing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Braten in Scheiben schneiden, auf einer Platte anrichten. Soße abschmecken und darübergießen.
6.
Mit Petersilie garniert sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved