Schweineschnitzel in Tomatensahne

Schweineschnitzel in Tomatensahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (446 ml; Abtr.-Gew.: 260 g) Ananas in Scheiben 
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   kleine Tomate 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1   Beutel Tomatencreme-Suppe "Provençale" 
  •     Lorbeerblätter 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ananas abtropfen lassen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln waschen und putzen. Tomate waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch würfeln.
2.
Fleisch, Ananas, Lauchzwiebeln und Tomatenwürfel in eine Auflaufform einschichten. Sahne und 300 ml Wasser in einen Topf gießen, Tomatensuppe einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Über die Schnitzel gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 20 Minuten überbacken. Mit Lorbeerblättern garnieren. Dazu schmeckt frisches Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved