Semerrolle mit Wacholderrahmsoße

Semerrolle mit Wacholderrahmsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 TL  Wacholderbeeren 
  • 1 kg  Semerolle (Rinderschwanzstück) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 30 Butterschmalz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1,2 kg  Porree (Lauch) 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 2 (ca. 400 g)  Äpfel 
  • 200 Schmand 
  • 1-2 EL  Mehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Wacholderbeeren hacken oder im Mörser zerdrücken. Fleisch waschen, trocken tupfen und rundherum mit Salz, Pfeffer und der Hälfte der Wacholderbeeren einreiben. Im heißen Butterschmalz anbraten. 1/4 Liter Wasser, Lorbeer und Wacholderbeeren zugeben und aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 1/2 Stunden schmoren. Inzwischen Porree putzen, waschen und in ca. 2 cm breite Ringe schneiden. Fett erhitzen, Porree darin zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Inzwischen die Äpfel waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Apfelspalten zum Porree geben, weitere 5 Minuten garen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch aus dem Sud nehmen und abdecken. Schmand mit Mehl verrühren, unter Rühren in den kochenden Sud geben, 5 Minuten köcheln lassen. Das Fleisch aufschneiden, mit dem Porreegemüse auf einer Platte anrichten. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, Lorbeerblätter entfernen
2.
E 58,84 g/ F 30,7 g/ KH 19,2 g

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 84g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,00 Prime-Versand
Sie sparen: 27,99 EUR (47%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved