Shortbread-Trifle

Aus kochen & genießen 51/2007
Shortbread-Trifle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Kirschen 
  • 3 (à 300 g)  Orangen 
  • 600 Äpfel 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 3 EL  brauner Zucker 
  • 150 ml  Whiskey 
  • 250 Schlagsahne 
  • 300 Crème fraîche 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 EL  Zucker 
  • 100 Shortbread (original Schottisches Buttergebäck) 
  •     Minze 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Äpfel vierteln.
2.
Zitronensaft, 2 1/2 Esslöffel Zucker und Whiskey in einem Topf aufkochen, Äpfel zufügen und je nach Apfelsorte 4-6 Minuten dünsten. In ein Sieb gießen, Flüssigkeit dabei auffangen. Äpfel etwas auskühlen lassen.
3.
Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Crème fraîche, Vanillin-Zucker und Zucker kurz verrühren. Sahne vorsichtig unterheben. Ein Shortbread zerbröseln. Restliches Shortbread in eine Dessertschale geben, Früchte daraufschichten, mit aufgefangenem Whiskey-Zitronensaft beträufeln.
4.
Crème fraîche-Sahne daraufgeben, mit zerbröseltem Shortbread und 1/2 Esslöffel braunem Zucker bestreuen. Mit Minze verzieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved