Sillisalaatti (Finnischer Heringssalat)

Sillisalaatti (Finnischer Heringssalat) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 festkochende Kartoffeln 
  • 250 Rote Bete 
  •     Salz 
  • 2   mittelgroße Möhren 
  • 6   Matjesfilets 
  • 1   mittelgroße Gewürzgurke 
  • 1   großer Apfel 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 4 EL  Weinessig 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Pfeffer 
  • 1   Ei 
  •     Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 25 Minuten garen. Rote Bete waschen, schälen und in wenig Salzwasser zugedeckt 15 Minuten garen. Möhren schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und in wenig Wasser zehn Minuten garen.
2.
Matjes in Stücke schneiden. Gewürzgurke in dünne Scheiben schneiden. Apfel schälen, achteln, Kerngehäuse herausschneiden. Apfel in kleine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
3.
Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Rote Bete abkühlen lassen und in Stifte schneiden. Zwei Esslöffel Essig darübergießen. Etwas durchziehen lassen. Crème fraîche mit restlichem Essig verrühren.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten mischen und 30 Minuten durchziehen lassen. Ei zehn Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und achteln. Salat in eine Schüssel füllen. Mit Ei und Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 9,94
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved