Smørrebrød mit Sill-Eier-Salat

Aus LECKER 9/2016
Smørrebrød mit Sill-Eier-Salat Rezept-F8581001

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 2 Gläser (à 250 g)  Sill in Dillmarinade (skan­dinavische Heringshappen; z. B. von Ikea) 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 4 Scheibe/n (à 60 g)  Bauernbrot 
  • 4 TL  Butter 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Eier ca. 10 Minuten kochen, herausnehmen, kalt abschrecken, pellen und auskühlen lassen. Sill abtropfen lassen, klein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen, fein hacken. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Eier klein hacken. Alles mischen. Brot mit Butter bestreichen. Sill-Eier-Salat darauf verteilen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved