So hübsch - Emaille-Kannen wie aus Omas Küche

So hübsch: Emaille-Kannen wie aus Omas Küche
Foto: Münder-Email / LECKER.de

Sie passt perfekt zum Nostalgie-Trend und in den Küchenschrank im Shabby Chic: die Emaille-Kanne wie von Oma! Dieses Modell in Pastellfarben mit Punkte-Dekor ist allerdings brandneu – und Teil der aktuellen Kollektion des Emaille-Spezialisten Münder-Email.

"Emaille-Geschirr hält ein Leben lang – und noch mindestens 20 Jahre mehr!" verspricht der Hersteller Münder-Email. Deshalb hat auch so mancher das Glück, ein vererbtes Original sein Eigen zu nennen. Alle anderen freuen sich jetzt über eine neue Emaille-Kanne im Nostalgie-Look. Und die sieht nicht nur toll aus: Der Werkstoff ist lebensmittelecht, recycelbar und spülmaschinenfest. Die Emaille-Kanne kann auf allen Herdarten und sogar auf dem Grill oder Lagerfeuer verwendet werden. Dank ihrer Langlebigkeit freuen sich ja vielleicht sogar noch unsere Enkel über das hübsche Erbstück …

Die Emaille-Kannen aus der Kollektion "Trendy" in Mint, Rosé und Hellblau (23 cm hoch, 1 l Volumen) sind ab sofort für ca. 32 Euro im Handel erhältlich.

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved