Sommer Tagliatelle mit Zitrone und Büffelmozzarella

Sommer Tagliatelle mit Zitrone und Büffelmozzarella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Pinienkerne 
  • 400 Tagliatelle-Nudeln 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 50 Pecorinokäse 
  • 3–4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 125 Büffelmozzarellakäse 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren golbraun rösten, herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Zitrone halbieren und auspressen (ca. 4 EL Saft).
3.
Pecorinokäse fein reiben.
4.
35 g Pinienkerne im Mörser fein zerstoßen und in eine Schüssel geben. Nudeln abgießen, dabei 40–50 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln zurück in den Topf geben. Zerstoßene Pinienkerne, Petersilie, Olivenöl, Pecorinokäse, Zitronenschale und -saft mit dem Nudelwasser mischen.
5.
Soße unter die Nudeln mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Mozzarella gut abtropfen lassen und zerzupfen. Nudeln in Schalen füllen. Übrige Pinienkerne und Mozzarella darübergeben und sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 76g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 4,85
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved