Sommerrollen mit buntem Gemüsesalat, Shrimps und Tofu

Sommerrollen mit buntem Gemüsesalat, Shrimps und Tofu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 tiefgefrorene, kleine gekochte Shrimps ohne Schale 
  • 1 Packung (250 g)  Räucher Tofu 
  • 4 EL  Honig (ersatzweise Agaven Dicksaft) 
  • 4–5 EL  Sojasoße 
  • 1   weißer Rettich ca. 300 g 
  • 300 Zucchini 
  • 1 (ca. 450 g)  reife Mango 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 1   große, rote Chilischote 
  • 1   Bio-Orange 
  • 1 EL  Limettensaft 
  • 1 EL  Sesamöl 
  • 1–2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 6–8   Salatblätter 
  • 2–3 Stiel(e)  Thai-Basilikum 
  • 16 Blätter  Reispapier (à ca. 22 cm Ø) 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Shrimps in ein Sieb geben und bei Zimmertemperatur ca. 45 Minuten auftauen lassen. Tofu in dünne Streifen schneiden. 3 EL Honig in einer Pfanne erhitzen und die Tofustreifen unter Wenden goldbraun karamellisieren. 2–3 EL Sojasoße zufügen, unter Wenden ca. 1 Minute weiterbraten. Tofustreifen auf einen Teller geben und auskühlen lassen
2.
Rettich schälen, Zucchini putzen und waschen. Rettich und Zucchini grob raspeln. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und fein würfeln
3.
Knoblauch schälen und fein hacken. Chili längs aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote in feine Ringe schneiden. Orange heiß waschen, trocken reiben und ca. 1/3 der Schale fein abreiben. Orange halbieren, Saft auspressen. 7 EL Orangensaft, abgeriebene Orangenschale, Limettensaft, 1 EL Honig, Knoblauch, Chili und ca. 2 EL Sojasoße verrühren. Sesamöl und Sonnenblumenöl unterschlagen
4.
Salat waschen, trocken schütteln und die dicken Blattrippen herausschneiden. Blätter halbieren oder grob in Stücke zupfen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Aufgetaute Shrimps kurz unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Orangen-Marinade, Rettich, Zucchini, Mango und Shrimps mischen
5.
Reispapier einzeln auf einer Arbeitsfläche oder einem flachen Teller von beiden Seiten mit Wasser befeuchten. Dafür Fingerspitzen in kaltes Wasser tauchen und das Papier damit von beiden Seiten einreiben, bis die Blätter elastischer werden. 1 Stückchen Salatblatt, etwas Gemüsesalat, einige Basilikumblättchen und 2 Tofustreifen auf das linke untere Reispapierviertel legen. Schmalen linken Rand über die Füllung klappen, dann die obere Hälfte des Reispapiers über die Füllung klappen. Von der linken Seite her fest aufrollen. Sommerrollen mit etwas Chilisoße auf Tellern anrichten. Restlichen Gemüsesalat dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved