Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Klümpchen in der Soße

Cremige Soße wie Béchamel-Soße einfach durch ein feines Sieb streichen oder mit dem Pürierstab durchmixen. Soße anschließend noch ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze weiterköcheln.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Sauce Hollandaise geronnen

Flüssige Butter und Eigelbcreme müssen für die Soße die gleiche Temperatur haben, damit die Soße nicht gerinnt. Falls doch: tröpfchenweise etwas kaltes Wasser zur Soße geben und kräftig weiterschlagen.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße zu dick

Sauce Hollandaise mit Sahne oder Kondensmilch verlängern. Andere Soßen mit Wasser, Fond, Milch oder Sahne verdünnen.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße zu fettig

Einige Eiswürfel in ein sauberes Tuch wickeln und über die Oberfläche der Soße ziehen. Das Fett in der Soße erstarrt und bleibt an dem "Eisbeutel" haften. Oder das Fett mit Küchenpapier vorsichtig von der Oberfläche der Soße aufsaugen.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße zu dünn

Zu dünne Soße einfach mit Instant-Kartoffelpüree-Pulver oder mit in etwas Wasser angerührter Stärke andicken. Gut unter die Soße rühren.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße versalzen

Eine rohe, geschälte Kartoffel in die Soße reiben und 5 Minuten mitkochen. Wenn die Soße anschließend zu sämig ist, wieder etwas Wasser zugießen. Verdünnen Sie die Soße nicht mit Brühe, da diese zusätzliches Salz enthält! Je nach Soße können Sie den Salz-Geschmack auch mit einem Schuss Orangensaft oder Milch abmildern.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße zu scharf

Soße mit Fond oder Wasser verdünnen oder etwas Milch, Sahne oder Crème fraîche in die Soße rühren - das mildert den scharfen Geschmack ab.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße zu fad

Geschmacklose Soße mit Salz und Pfeffer, Kräutern und Gewürzen nachwürzen oder noch weiter einkochen lassen.

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten - eine kleine Pannenhilfe

Soße retten: Soße angebrannt

Angebrannte Soße nicht umrühren! Soße vorsichtig in einen anderen Topf gießen, sodass der angebrannte Rest am Topfboden zurückbleibt.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved