Spaghetti all´arrabiata

Spaghetti all´arrabiata Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 2–3   rote Chilischoten 
  • 750 reife Tomaten 
  • 4–5 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 7–8 Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. 200 ml Nudelwasser abnehmen. Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
Chilischoten waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und grob würfeln. Öl in dem Nudeltopf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin andünsten, Tomaten und Chili zufügen, kurz andünsten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
3.
Mit Nudelwasser ablöschen, aufkochen und 8–10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln, einige Blättchen zum Garnieren zur Seite legen. Restliche Blättchen grob hacken. Nudeln und Basilikum unter die geschmorten Tomaten mengen, nochmals erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
4.
Nudeln mit Basilikum garniert anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved