Spaghetti mit Puten-Minz-Bällchen in Tomatensoße

Aus LECKER 11/2016
Spaghetti mit Puten-Minz-Bällchen in Tomatensosse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Putenbrust 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 Stiel/e  Minze 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 3 EL  Semmelbrösel 
  • 1/2   Bio-Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Zucker 
  • 400 Dinkelspaghetti 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Tomaten in Stücken 
  • 2 EL  Balsamico-Essig 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Putenbrust waschen, trocken tupfen. Fleisch erst sehr fein würfeln, dann mit einem scharfen Messer fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Hälfte fein hacken.
2.
Putenhack mit Ei, Semmelbröseln, Lauchzwiebeln, Zitronenschale, gehackter Minze und der Hälfte Knoblauch verkneten. Mit 1 TL Salz und 1⁄2 TL Pfeffer würzen. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen.
3.
Nudeln in 3–4 l kochendem Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen. Inzwischen Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Putenbällchen darin rundherum anbraten. Übrigen Knoblauch kurz mitbraten. Tomaten in Stücken und Essig zugeben, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker würzen und 5–10 Minuten köcheln.
4.
Nudeln abgießen. Mit der Soße und Putenbällchen anrichten, mit Rest Minze bestreuen. Dazu: frisch geriebener Parmesan.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 42g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 84g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved