Spanischer Bohnentopf

Spanischer Bohnentopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 bunte Paprikaschoten 
  • 1/2 (ca. 300 g)  Staude Stangensellerie 
  • 350 reife Tomaten 
  • 1 (ca. 400 g)  Gemüsezwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin 
  • 1 (250 g)  Ring Chorizo Wurst 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenpaprika 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  weiße Bohnen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Paprikaschoten und Staudensellerie putzen, waschen und in große Stücke schneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen und grob würfeln. Gemüsezwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in große Würfel schneiden, Knoblauch hacken. Rosmarin waschen und trocken tupfen. Wurst in dicke Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Wurst darin leicht anbraten und Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Paprika, Staudensellerie und Tomaten unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika und Oregano würzen. Rosmarin zufügen, Brühe angießen und aufkochen. Zugedeckt 25-30 Minuten schmoren. Bohnen auf ein Sieb geben, abtropfen lassen und nach ca. 20 Minuten mit in den Topf geben. Fertigen Bohnentopf nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer Schüssel oder Terrine anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved