Spanischer Kartoffelsalat

Spanischer Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16   rohe tiefgefrorene Gambas (à ca. 20 g; ohne Kopf, in Schale)  
  • 1,2 kg   Kartoffeln  
  •     Salz 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote  
  • 3-4 Stiel(e)   Basilikum, Thymian und Oregano  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 200 g   Salat-Mayonnaise  
  • 200 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Pfeffer 
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Öl  
  • 1/2 Bund   Rauke  
  • 4   Holzspieße  

Zubereitung

75 Minuten
1.
Gambas auftauen lassen.Kartoffeln schälen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Paprika waschen, achteln, Kerne entfernen. Fruchtfleisch auf ein Backblech legen. Unter dem Grill ca. 10 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft.
2.
Herausnehmen, mit einem feuchten Tuch abdecken, bis die Schoten abgekühlt sind. Kräuter waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Knoblauch schälen. 2 Zehen fein würfeln. Mayonnaise und Joghurt verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
3.
Knoblauch und Kräuter unterrühren. Kartoffeln abgießen und etwas abkühlen lassen. Haut der Paprika abziehen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Inzwischen Gambas schälen und den Darm entfernen. Gambas waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
2 Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Gambas und Knoblauch darin unter Wenden 3-4 Minuten braten, herausnehmen. Rauke putzen und etwas kleiner schneiden. Kartoffeln in Spalten schneiden.
5.
Kartoffeln, Paprika, Rauke und Aioli in einer Schüssel verrühren. Gambas auf 4 Spieße stecken und zum Kartoffelsalat reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2690 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Weidner, Tim

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved