Spargel in Kräuterdampf mit brauner Butter

Spargel in Kräuterdampf mit brauner Butter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 24   Stangen weißer Spargel 
  • 30 Butter 
  • 2 EL  Schalottenwürfel 
  • 2   Knoblauchzehen, 
  •     gehackt 
  • 80 ml  Weißwein 
  • 80 ml  Noilly Prat 
  • 4   Thymianzweige 
  • 2   Rosmarinzweige 
  • 2   Estragonzweige 
  •     Braune Butter 
  • 100 Butter 
  • 100 Butter 
  •     Salz 
  • 2 cl  Weinbrand 
  • 1/2 EL  Estragonblättchen 
  • 1 EL  Schnittlauchröllchen 
  • 1/2 EL  Dill 
  • 1 EL  Petersilie 
  • 1 EL  Schalotten, sehr 
  •     fein gehackt 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Die zimmerwarme Butter mit dem Salz schaumig aufschlagen und mit Weinbrand würzen. Die Kräuter fein hacken und mit den Schalotten ebenfalls zu der Butter geben. Weiterschlagen und mit Pfeffer abschmecken.
2.
Den Spargel schälen und das holzige Ende abschneiden. Aus den Spargelstangen Bündel machen und diese rundherum mit Kräuterbutter einstreichen.
3.
In Pergamentpapier einwickeln, so dass die Spitzen frei bleiben. Die Butter in einem Bräter schmelzen. Die Schalotten und den Knoblauch darin ohne Farbe anbraten. Mit Weißwein und Noilly Prat ablöschen.
4.
Die Tymian-, Rosmarin- und Estragonzweige beigeben. Den Spargeleinsatz in den Bräter geben und den gebündelten Spargel darauflegen. Mit einem Deckel verschließen und den Spargel weich garen.
5.
Die Butter schmelzen und solange kochen, bis sie eine nussbraune Farbe bekommt. Den Spargel mit Salzkartoffeln und der braunen Butter servieren.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved