Spargel mit Kerbelbutter und geräuchertem Lachs

Spargel mit Kerbelbutter und geräuchertem Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg   weißer und grüner Spargel  
  •     Salz 
  • 2   Töpfe Kerbel  
  • 40 g   Butter oder Margarine  
  • 8 Scheiben (à 45 g)  geräucherter Lachs  
  •     bunter Pfeffer 

Zubereitung

105 Minuten
1.
Spargel waschen, den weißen ganz schälen, beim grünen nur das untere Drittel schälen. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 18 Minuten garen. In der Zwischenzeit Kerbel vorsichtig waschen, trocken tupfen und vom Stiel zupfen. Fett in einer Pfanne aufschäumen, die Hälfte des Kerbels darüberstreuen. Spargel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen. Spargel mit Kerbelbutter übergießen und mit dem Lachs auf Tellern anrichten. Mit restlichem Kerbel und buntem Pfeffer bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved