Spargel-Orangen-Geflügelragout

Aus kochen & genießen 13/2002
Spargel-Orangen-Geflügelragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  weißer Spargel 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 45 Butter oder Margarine 
  • 45 Mehl 
  • 250 Schlagsahne 
  • 2 TL  eingelegte grüne 
  •     Pfefferkörner 
  • 4   Orangen 
  • 1 Bund  Basilikum 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Stangen in ca. 3 cm lange, schräge Stücke schneiden und, bis auf die Spitzen, ca. 15 Minuten in der kochenden Brühe garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Spargelspitzen zufügen. Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Spargel abgießen, Spargelbrühe dabei auffangen. Fleisch in heißem Fett goldbraun anbraten. Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen und mit Sahne und Spargelwasser ablöschen. Grünen Pfeffer zufügen, ca. 5 Minuten köcheln. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Fruchtfleisch zwischen den Trennhäuten herausschneiden, aus dem Rest den Saft ausdrücken, auffangen. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Spargel, Fleisch und Orangen in der Soße erwärmen. Soße mit Orangensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit restlichem Basilikum garniert servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
3.
Terrine: Bernardaud
4.
Teller: Waechtersbach
5.
Löffel: Georg Jensen
6.
Streifentuch: Meyer Mayor

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved