Spargel-Pasta

Spargel-Pasta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 g   Pinienkerne  
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 4 Stiel(e)   Basilikum  
  • 100 g   Parmaschinken  
  • 400 g   Bandnudeln  
  •     Salz 
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer 
  • 50 g   Parmesankäse  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett ca. 4 Minuten rösten, herausnehmen. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen, putzen und halbieren.
2.
Basilikum waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen.
3.
Schinken ca. 2 Minuten anbraten und herausnehmen. Spargel im heißen Fett ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Nach 3 Minuten Tomaten dazugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudelwasser abgießen.
4.
Gemüse, Schinken, Pinienkerne und Basilikum unter die Nudeln heben. Auf Tellern anrichten. Parmesan fein hobeln und auf die Nudeln verteilen. Mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved