Spargelauflauf mit Schinken

Spargelauflauf mit Schinken Rezept

Zutaten

Für
  • 1,5 kg   weißer Spargel  
  •     Salz, Zucker, Pfeffer 
  • 200 g   Bandnudeln  
  • 150 g   magerer gekochter Schinken in dünnen Scheiben  
  •     Fett 
  • 3   Eier  
  • 30 g   Parmesan (Stück) 
  • 3⁄8 l   fettarme Milch  
  •     Kerbel 

Zubereitung

0 Minuten
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in wenig kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker zugedeckt 10–12 Minuten garen
2.
Nudeln in reichlich kochen-dem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Spargel herausheben und sehr gut abtropfen lassen
3.
Nudeln, Spargel und Schinken evtl. nebeneinander in eine gefettete Auflaufform füllen. Parmesan reiben, 2⁄3 mit Eiern und Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Eiermilch gleichmäßig über Spargel, Nudeln und Schinken gießen. Mit übrigem Parmesan bestreuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd:
5.
175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 40–45 Minuten goldbraun backen (evtl. gegen Ende der Garzeit abdecken). Mit Kerbel garnieren

Ernährungsinfo

4 ca. :
  • 420 kcal
  • 31g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved