Spargelsalat mit Räucherlachs

Spargelsalat mit Räucherlachs Rezept

Zutaten

  • 1 kg  weißer Spargel 
  • 1 kg  grüner Spargel 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 125–150 Rucola (Rauke) 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  • 1–2 TL  flüssiger Honig 
  • 2–3 EL  Öl (z. B. Rapsöl) 
  • 150 geräucherter Lachs in Scheiben 
  • 1   Beet Kresse 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen. Weißen schälen und die holzigen Enden abschneiden. Vom grünen nur die Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Weißen Spargel in wenig kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker zugedeckt 10–15 Minuten bissfest garen. Grünen Spargel ca. 5 Minuten mitgaren
2.
Rucola waschen, trocken schütteln und evtl. kleiner zupfen. Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Spargel herausheben, Sud aufbewahren
3.
Essig, 5 EL Spargelsud, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl kräftig darunterschlagen. Vorbereitete Salatzutaten und Marinade locker mischen, evtl. kurz ziehen lassen. Salat nochmals abschmecken und mit Lachsscheiben anrichten. Kresse waschen, vom Beet schneiden und darüberstreuen

Ernährungsinfo

  • 210 kcal
  • 16g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved