Spekulatius-Kekse

Spekulatius-Kekse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 laktosefreie Butter 
  • 125 brauner Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 TL  gemahlener Zimt 
  • 1 Prise  gemahlene Gewürznelken 
  • 1 Prise  gemahlener Kardamom 
  • 1 TL  abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 60 gemahlene Mandeln 
  • 300 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 70 Mandelblättchen 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter, Zucker und Ei mit den Schneebesen des Handrührgerätes mindestens 10 Minuten schaumig schlagen. Gewürze, Zitronenschale und gemahlene Mandeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig mit den Händen zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen
2.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dünn ausrollen. 3 Backbleche mit Backpapier auslegen und mit Hälfte Mandelblättchen bestreuen. Teig mit unterschiedlichen Motiven ausstechen. Reste immer wieder verkneten. Spekulatius auf die Backbleche legen. Nicht bedeckte Mandelblättchen unter die Kekse schieben. Übrige Mandelblättchen auf die Kekse streuen und etwas fest drücken. Spekulatius ca. 2 Stunden kühl stellen
3.
Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10–12 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
4.
Wartezeit ca. 3 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

45 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 320 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved