Spekulatius-Löffelkekse

Aus kochen & genießen 12/2011
Spekulatius-Löffelkekse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 50 getrocknete Cranberrys 
  • 75 weiche Butter 
  • 125 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillinzucker 
  • 4 (8 g)  gestrichene TL 
  •     Spekulatius-Gewürz 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 200 Mehl 
  • 75 gemahlene Mandeln (ohne Haut) 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 1 EL (ca. 20 g)  Schmand 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Cranberrys grob hacken. Butter, Zucker, Vanillinzucker, Spekulatius-Gewürz und 1 Prise Salz cremig rühren. Ei dar­unterrühren. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, mit dem Schmand unter den Teig rühren, bis er glatt ist (es entsteht ein recht fester Teig).
2.
Mit zwei Teelöffeln ca. 30 Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwas flacher drücken. Cranberrys daraufstreuen und diese leicht andrücken. Im vorge­heizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen.
3.
Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ernährungsinfo

30 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved