Spicy Rancho-Steak mit Peperoni

Aus LECKER 9/2011
Spicy Rancho-Steak mit Peperoni Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 10   eingelegte milde rote Peperoni (Glas) 
  •     einige Tropfen Tabasco 
  • 200 g   Doppelrahmfrischkäse  
  •     Salz und Pfeffer 
  • 4   dünne Entrecôte-Steaks (à ca. 175 g) 
  • 2–3 EL   Öl  
  • 8–12   kleine Holzspießchen  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. 6 Peperoni in Ringe schneiden. Frischkäse, Tabasco, Peperoniringe und Petersilie verrühren. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Steaks trocken tupfen und flacher klopfen (2–3 mm dünn). Nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann je 1⁄4 Frischkäse auf je eine Steakhälfte geben. Andere Steakhälfte locker darüberklappen, mit 2–3 Spießchen zustecken.
3.
2–3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin vorsichtig bei mittlerer Hitze rundherum ca. 5 Minuten braten.
4.
Die Steaks evtl. mit Bratsatz beträufeln. Restliche Peperoni dazureichen. Dazu schmecken gemischter Salat und Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 40g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved