Spitzkohl-Crespelle-Auflauf

Spitzkohl-Crespelle-Auflauf Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Größe M)  
  • 100 g   Mehl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 125 ml   Milch  
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 1   kleine gelbe und grüne Paprikaschote  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Öl  
  • 350 ml   Gemüsebrühe  
  • 50 g   Speckwürfel  
  • 2 EL   Schlagsahne  
  • 2 EL   Aiwar (Pikant-scharfe Gewürzpaste) 
  • 125 ml   Mineralwasser  
  • 2–3 EL   Butterschmalz  
  • 1   Kopf Spitzkohl  
  • 150 g   saure Sahne  
  • 2 EL   Paniermehl  
  • 50 g   Greyerzer-Käse  
  •     Fett 

Zubereitung

50 Minuten
1.
Eier, Mehl, 1/2 TL Salz, etwas Pfeffer und Milch zu einem glatten Teig verrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Paprika putzen und waschen. 1 1/2 rote Paprikaschoten in Stücke schneiden.
2.
Übrige Paprika in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Rote Paprikastücke darin andünsten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und mitdünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und 5–8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
3.
Speckwürfel in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen, herausnehmen. Schlagsahne und Aiwar zu den Paprikastücken geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Mineralwasser unter den Pfannkuchenteig rühren.
4.
Butterschmalz portionsweise in einer beschichteten Pfanne (26 cm Ø) erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 8 Pfannkuchen backen. Ca. 8 Spitzkohlblätter vom Kohl ablösen. Übrigen Kohl anderweitig verwenden.
5.
Kohlblätter in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten bissfest kochen, herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Saure Sahne mit Paniermehl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Pfannkuchen mit Sahne-Mischung bestreichen. Jeweils 2 Pfannkuchen etwas überlappend übereinanderlegen. Pfannkuchen mit Paprika- und Speckwürfeln bestreuen und mit Spitzkohlblättern belegen und fest aufrollen.
7.
Rollen in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Paprikasoße in eine gefettete, große Auflaufform gießen und Crêpestücke mit einer Schnittseite nach oben hineinsetzen. Käse reiben und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Anzeige

LECKER empfiehlt

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved