Spitzkohl-Eintopf mit Käseklößen

Spitzkohl-Eintopf mit Käseklößen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Zwiebeln 
  • 1 kg  Spitzkohl 
  • 70 Butter oder Margarine 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g)  geschälte Tomaten 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  • 1   Ei 
  • 60 Mehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Kohl putzen, vierteln, waschen und den Strunk herausschneiden. Kohl in grobe Stücke schneiden. 30 g Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebelspalten darin anbraten. Kohl zufügen, andünsten und mit Brühe ablöschen. Zum Kochen bringen und zugedeckt 15 Minuten garen. Tomaten in der Dose mit einem Messer grob zerkleinern und mit dem Saft zum Eintopf geben. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Käse fein reiben. Restliches Fett schaumig rühren und mit Ei, Mehl, Käse und der Hälfte der Petersilie zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Salzwasser aufkochen. Mit 2 Teelöffeln von dem Teig mittelgroße Nockerln abstechen. In leicht siedendem Salzwasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Gemüsetopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abgetropfte Nockerln in den Eintopf geben. Mit restlicher Petersilie bestreut servieren
2.
Pro Portion 1630 kJ/ 390 kcal. E 17 g/ F 24 g/ KH 24 g

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved