Spitzkohl-Quiche

Spitzkohl-Quiche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Mehl 
  • 100 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  •     Pfeffer 
  • 750 Spitzkohl 
  • 250 Möhren 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 250 Schmand 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  •     glatte Petersilie 
  •     Mehl 
  •     Fett 
  •     Paniermehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, Fett, 1/2 Teelöffel Salz und 1 Ei mit den Knethaken des Handrührgerätes verarbeiten. Anschließend mit kühlen Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Hack zufügen und unter gelegentlichem Wenden 6-8 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spitzkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Hack aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Spitzkohl und Möhren im Bratfett 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mürbeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen (ca. 36 cm Ø). Eine Quicheform (ca. 26 cm Ø) fetten und mit dem Teig auslegen. Mit Paniermehl bestreuen. Hack und Spitzkohl-Möhren-Gemüse auf dem Teig verteilen. Schmand und übrige Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über die Quiche gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 50-60 Minuten backen. Inzwischen Käse fein reiben und 20 Minuten vor Ende der Backzeit über die Quiche streuen. Nach Belieben mit Petersilie garniert servieren. Ergibt ca. 8 Stücke

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved