Spitzkohleintopf

Spitzkohleintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  Öl 
  • 4   ungebrühte grobe Bratwürste 
  •     (ca. 400 g) 
  • 1-2 (ca. 750 g)  Köpfe Spitzkohl 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 klare Brühe (Instant) 
  • 2   große Möhren 
  • 125 Crème fraîche 
  •     grober Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Öl in einem Topf erhitzen. Bratwurstbrät als kleine Klößchen aus der Hülle direkt ins heiße Fett drücken. Unter Wenden goldbraun anbraten und wieder herausnehmen. Vom Spitzkohl eventuell äußere Blätter entfernen.
2.
Kohl vierteln und den Strunk keilförmig herausschneiden. Spitzkohl waschen und in grobe Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln und im Bratfett andünsten. Kohl zufügen und ebenfalls andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Brühe zugießen, aufkochen und alles zugedeckt ca. 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit Möhren putzen, waschen und grob raspeln. Möhren und Klößchen in den Eintopf geben und mit erhitzen. Nochmals abschmecken.
4.
Crème fraîche auf den Spitzkohleintopf geben. Nach Belieben mit grobem Pfeffer bestreuen und mit Petersilie garnieren. Dazu Salzkartoffeln oder Bauernbrot reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved