Spundekäs auf Vinschgauer Fladen

Spundekäs auf Vinschgauer Fladen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 375 g   Magerquark  
  • 100 g   weiche Butter  
  • 150 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Pfeffer 
  •     Salz 
  • 4   Vinschgauer Fladen (à ca. 125 g) 

Zubereitung

15 Minuten
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Quark, Butter und Frischkäse mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einer cremigen Masse verrühren. Zwiebel und Knoblauch unterrühren. Mit 1 1/2 TL Paprika, Pfeffer und Salz gut abschmecken. Spundekäs ca. 1 1/2 Stunden kalt stellen. Fladen aufschneiden und mit Spundekäs bestreichen. Mit Paprika bestäuben. Restlichen Spundekäs in einem Schälchen dazureichen
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2790 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 68g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved