Stachelbeer-Aprikosen-Konfitüre mit Zimt

Stachelbeer-Aprikosen-Konfitüre mit Zimt Rezept

Zutaten

  • 500 Stachelbeeren 
  • 580 Aprikosen 
  • 1 Packung (500 g)  Gelier Zucker 2 : 1 
  • 5 (ca. 2 cm)  Stücke Zimtstangen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Stachelbeeren putzen, waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Aprikosen waschen, entsteinen und in Stücke schneiden (muß genau 500 g reines Fruchtgewicht ergeben). Aprikosen, Stachelbeeren und Gelierzucker in einen großen Topf geben und gut durchrühren.
2.
Zimtstangen zufügen. Topf zugedeckt ca. 1 Stunde zur Seite stellen und durchziehen lassen. Anschließend unter ständigem Rühren bei starker Hitze aufkochen lassen und unter ständigem Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
3.
Konfitüre sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen und gut verschließen. Ca. 5 Minuten auf den Deckel (umgedreht) stellen. Ergibt ca. 1150 ml Konfitüre.

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved