• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • Community
  • iPad
  • iPhone
  • Android
 LECKER.de » Starköche

Vom Restaurant-Tester zur Restaurantschule und Moderator


Christian Rach - Biografie eines Sternekochs


Christian Rach
Foto: RTL / Thomas Pritschet

Christian Rach – ganz persönlich: Aufgewachsen ist der berühmte Sternekoch im Saarland, zwischen den leckeren Rezepten seiner Mutter und der Nähe zum Feinschmeckerland Frankreich. Nach dem Abitur ging es für Christian Rach im Jahr 1977 nach Hamburg, wo er früher in verschiedenen, preisgekrönten Restaurants den Kochlöffel schwang und heute vor allem als Berater tätig ist.

Christian Rach beantwortet das lustige 5-Fragen-Menü

Doch bevor Christian Rach selbst den Meister gab, musste er erst einmal in die Lehre. Während seines Mathematik- und Philosophiestudiums erkochte er sich Geld für sein Studentenleben. Ein gutes Zeichen: Immer wenn der junge Christian Rach hinter dem Herd von Uwe Witzkes "Strandhof“-Küche" stand, waren alle Tische belegt. Doch schnell waren Lernen und Passion nur noch schwer unter eine Kochmütze zu bringen – Christian Rach brach sein Studium ab und widmete sich ganz dem Küchenalltag. Österreich, Frankreich und die ganze Welt wurden in den nächsten Jahren von ihm bereist und bekocht.

Christian Rach privat
Foto: Getty Images
Christian Rach ganz privat: Mit seiner Frau Andrea hat der Sternekoch zwei Kinder.

1986 fühlte sich der spätere Sternekoch schließlich zu einem größeren Projekt berufen: Mit dem "Leopold" in Hamburg-Altona eröffnete Christian Rach sein erstes eigenes Restaurant. Zuhause angekommen fühlte sich Rach deswegen aber noch nicht: Bereits zwei Jahre später verliebte er sich in die alte Fernfahrerkneipe "Zum Zapfhahn". Wände und Mobiliar raus, neue Farbe an die Wand und fertig war das Ur-"Tafelhaus", heute das Grillhaus "Rach & Ritchy". Belohnt wurde der kulinarische Ehrgeiz schnell mit Rachs erstem Michelinstern. 2005 zog das Restaurant Tafelhaus an die Elbe in Hamburg und dort blieb es bis Ende September 2010.

Zeitgleich startete auch Christian Rachs Fernsehkarriere. Der Privatsender RTL beginnt zuerst mit dem Format "Teufelsküche", später folgte "Rach, der Restauranttester". Die Sendung "Rach der Restauranttester“ wurde für den Deutschen Fernsehpreis und den Adolf-Grimme-Preis nominiert und mit dem Ernst-Schneider-Preis, dem Bayrischen Filmpreis und der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet. Mit "Rachs Restaurantschule" bewies der gebürtige Saarländer 2011 soziales Engagement und wurde dafür mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Seinen gesellschaftspolitischen Anspruch und seine hohe Glaubwürdigkeit nutzt Christian Rach jetzt in seiner neuen Sendung. Unter dem Titel "Rach deckt auf – Was wird uns hier aufgetischt? " wird er ab Frühjahr 2013 verschiedene Entwicklungen und Phänomene zum Thema Ernährung in Deutschland beleuchten. In jeder Folge ist Christian Rach gleichzeitig Moderator und Experte. Er testet, ermittelt undercover, konfrontiert und bittet die Verantwortlichen zum Gespräch.

Unter anderem wird sich der Sternekoch mit dem Thema Schulessen auseinandersetzen. Die Schulverpflegung in Deutschland ist mangelhaft und ungesund, leere Geldbeutel diktieren das Angebot. Christian Rach will mit diesen Missständen aufräumen.

"Rach getestet" – Sternekoch Christian Rach vergibt ein eigenes Siegel

Christian Rachs neuste Initiative: Sein eigenes Siegel "Rach getestet". Die Auszeichnung soll Verbrauchern helfen, gute Lebensmittelprodukte schnell und einfach zu erkennen. Immer mehr Lebensmittelhersteller sparen an Originalzutaten und verwenden stattdessen billigere Ersatzprodukte. Mit dem Siegel "Rach getestet" möchte der Hamburger Profi Christian Rach den Verbrauchern bei der Auswahl hochwertiger Lebensmittel helfen und einen Beitrag zu besserer Ernährung leisten. Ausgezeichnet werden Lebensmittel, die Christian Rach schmecken und von denen er qualitativ überzeugt ist. Christian Rach kooperiert bei dieser Initiative mit SGS INSTITUT FRESENIUS. Die prämierten Produkte werden ab sofort auf der Website www.christianrach.de veröffentlicht.

Steckbrief

Weitere Themen
  • Johann Lafer Rezepte: Die leckersten Rezepte des TV-Kochs

    Eine Übersicht aller Johann Lafer Rezepte. Mit tollen Bildern!

  • Wie gut läuft’s bei TV-Koch Christian Rach?

    Zum Start von Christian Rachs neuer Doku.

  • Das Weihnachtsmenü von Christian Rach

    Der Starkoch präsentiert uns sieben Gänge zum Fest!

  • Christian Rachs neuestes Projekt: Das "Slowman"

    Das neue Projekt des Sternekochs.

  • Christian Rach - die besten Rezepte & Bilder

    Die besten Bilder und leckersten Rezepte von Sternekoch Christian Rach.

Name: Rach

Vorname: Christian

Geburtstag: 06. Juni 1957

Geburtsort: St. Ingbert im Saarland

Wohnort: Hamburg

Familienstand: verheiratet, zwei Kinder

Christian Rach im TV:

Teufels Küche (RTL, 2005)

Rach, der Restauranttester (RTL, seit 2005)

Rachs Restaurantschule (RTL, seit 2011)

Bücher (Auswahl):

Homepage: www.christianrach.de


Veröffentlicht in LECKER.de
Christian Rach im Kochbuch-Shop
Das Kochgesetzbuch

Das Kochgesetzbuch - Christian Rach der wohl berühmteste Starkoch Deutschlands vermittelt die Grundregeln erfolgreichen Kochens. Ein Standard-Werk für jede Küche und Christian Rach-Fan!

Zum Kochbuch-Shop
Rach kocht

Viel und gesund kochen - das ist kein Widerspruch! Christian Rach beweist das in seinem Kochbuch, mit Rezepten, die lecker und gesund sind.

Zum Kochbuch-Shop
Das Gästebuch

Kochen für besondere Anlässe. Christian Rach gibt viele Tipps für den perfekten und souveränen Gastgeber.

Zum Kochbuch-Shop

Mehr zum Thema Christian Rach:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Tocino
08.10.2010
18:33
Christian Rach ist super in Rachs Restaurantschule, er hat es sicher nicht leicht im Slowman. Ich kann kaum die nächste Folge erwarten. Mein Favorit ist ja Can, da er auch aus Süddeutschland kommt wie ich :).
kleine-jo
26.02.2009
20:06
Sollte der Traum vom Kochen mit dem Papst eines Tages wahr werden, wäre ich unglaublich gerne dabei! Mit guter Küche und überzeugenden Argumenten sollte ein bißchen Einsicht doch zu erreichen sein...!
Teefee
21.02.2009
11:46
"Rach, der Restauranttester " gucke ich immer! Das ist so unterhaltsam!
Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Die besten Rezept-Galerien
Eierlikörkuchen

Leckere Backideen für Eierlikörkuchen mit kleinerem und größerem Schwips.

Schnelle Pizza

Ruck, zuck fertig: Die besten Rezepte für schnelle Pizza, aber pronto per favore!

Low Carb

Voller Geschmack, wenig Kohlenhydrate - das sind unsere Rezepte für Low Carb!

Fischgerichte

Von Backfisch bis Lachs-Lasagne: Unsere Fischgerichte mit Schlemmer-Garantie.

Gemüsesuppe

Holen Sie Ihren Suppentopf heraus, wir kochen eine bunte Gemüsesuppe!

Schnelle Desserts

Unsere besten Ruck-Zuck-Rezepte für schnelle Desserts - so macht Nachtisch Spaß!

Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Nelson Müller singt unplugged für die LECKER-Redaktion.


Mehr Starkoch-Videos
LECKER Abo-Angebote
Geschenkabo

LECKER an Familie und Freunde verschenken.

Jahresabo

Erhalten Sie LECKER 12 Monate zum Selberlesen und dazu eine attraktive Prämie!

Halbjahresabo + Geschenk

Lesen Sie LECKER für eine halbes Jahr zur Probe und sichern Sie sich eine tolle Prämie!

Prämienabo

Jetzt LECKER abonnieren und tolle Prämien abstauben!