Steak braten - so gelingt es perfekt!

Steak braten - so gelingt es perfekt! - perfekt_gebratenes_steak
Steak braten - so sieht das perfekte Steak aus!

Zart und saftig soll es sein: das perfekte Steak. Wir zeigen wir Ihnen hier Schritt für Schritt, wie Sie am besten Steak braten - ganz so, wie Sie es am liebsten mögen: rare, medium oder well done. Steak braten - so geht's!

Ob das Fleisch beim Steak braten zusammenschrumpft oder saftig bleibt, entscheidet sich schon beim Einkauf: Ganz wichtig ist eine gute Fleischqualität mit zarter Marmorierung und feiner Struktur.

Steak vom Rind ist eine echte Delikatesse. Aus dem Tier lassen sich verschiedene Stücke schneiden wie das saftige Rumpsteak, das fettarme Flank-Steak oder das T-Bone-Steak mit Knochen. Im kleinen ABC der Steakschnitte erfahren Sie alles über die verschiedenen Steak-Varianten.

Etwas teurer, aber perfekt fürs Steak braten ist das Rinderfilet. Aus dem Mittelstück vom Filet können Sie am besten gleich große Stücke schneiden. In der Regel benötigen Sie zum Steak braten 150-200 g Fleisch pro Person. Für Hungrige darf es auch etwas mehr sein ...

Steak braten - Zutaten für 4 Personen:

 

 

Steak in gleich große Stücke schneiden

Steak braten - Schritt 1:

Das Fleisch mit einem Küchentuch trocken tupfen und anschließend in 4 Stücke schneiden. Damit das Fleisch beim Steak braten gleichmäßig gart, sollte es jeweils ca. 3 cm hoch sein.

Steak kurz anbraten

Steak braten - Schritt 2:

2 EL Butterschmalz in einer Pfanne stark erhitzen. Zum Test können Sie ganz kleine Wasserspritzer in die Pfanne geben. Wenn es ordentlich zischt, hat das Schmalz die perfekte Temperatur erreicht. Steaks darin von jeder Seite ca. 1 Minute kräftig anbraten. Auf mittlere Hitze herunterschalten und je nach gewünschter Garstufe pro Seite 2-5 Minuten weiter Steak braten.

Steaks ruhen lassen

Steak braten - Schritt 3:

Die fertigen Steaks mit Salz und Pfeffer würzen, in Alufolie wickeln und vor dem Servieren noch ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Garzeiten beim Steak braten

 
 
 

Mögen Sie Ihr Steak rare, medium oder well done? Beim Steak braten entscheiden wenige Minuten, ob das Fleisch einen roten Kern behält oder ganz durchgart. Das sind die Garzeiten für ein ca. 3 cm hohes Steak in der Übersicht:

 

  • Rare - innen rosa, mit rotem Kern:
    Nach dem Anbraten pro Seite noch 2-3 Minuten weiter braten.
  • Medium - innen ganz rosa:
    Nach dem Anbraten pro Seite noch 3-4 Minuten weiter braten.
  • Well done - durchgebraten:
    Nach dem Anbraten pro Seite ca. 5 Minuten weiter braten.

Video-Tipp

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved