Steckrübenmus

Steckrübenmus Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 (ca. 1,5 kg)  Steckrübe 
  • 500 Möhren 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 Stück(e) (400 g)  geräucherter durchwachsener Speck 
  • 600 ml  Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6 Stiel(e)  Petersilie 
  • 75 Butter 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Steckrübe schälen, waschen und würfeln. Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Möhren in Scheiben schneiden, Kartoffeln würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Möhren zufügen, kurz mit andünsten. Mit Zucker bestäuben, unter Wenden etwas karamellisieren lassen. Speck, Steckrüben und Kartoffeln zufügen, mit Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt 40–45 Minuten garen. Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Butter in einem Topf schmelzen. Speck herausnehmen, warm halten. Steckrüben-Kartoffel-Möhrengemüse und Butter mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Speck in dünne Scheiben schneiden. Steckrübenmus und Speckscheiben mit Petersilie und Pfeffer bestreut anrichten
2.
Da bei der angegebenen Menge eventuell ein Rest bleibt, kann mann es sehr gut einfrieren oder aufwärmen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1140 kcal
  • 4780 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 87g Fett
  • 69g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved