Steinpilzrisotto mit Petersilie zu gefüllten Involtinispießen mit Spinat und Speck

Steinpilzrisotto mit Petersilie zu gefüllten Involtinispießen mit Spinat und Speck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 225 tiefgefrorener Blattspinat 
  • 15 getrocknete Steinpilze 
  • 1   Zwiebel 
  • 100 Frühstücksspeck in Scheiben 
  • 1 TL  + 1 EL Butter 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 (ca. 400 g)  dünne Schweineschnitzel 
  • 2 EL  Öl 
  • 200 Risotto-Reis 
  • 500 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 ml  trockener Weißwein 
  • 6 Stiel(e)  Petersilie 
  • 50 geriebener Parmesankäse 
  • 100 Schlagsahne 
  •     rosa Beeren 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Zahnstocher 
  •     Schaschlikspieße 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spinat auftauen lassen. Steinpilze in etwa 100 Milliliter kaltem Wasser einweichen. Sobald der Spinat fast aufgetaut ist. Speck in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun auslassen, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen. Einen Teelöffel Butter in einem Topf erhitzen. Spinat darin zwei bis drei Minuten dünsten, Speck und Frischkäse zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken, beiseite stellen. Für die Involtini Schnitzel zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie sehr dünn klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und dünn mit der Spinatmasse bestreichen. Schnitzel von der Längsseite fest aufrollen und mit einem Zahnstocher feststecken. Steinpilze in ein Sieb gießen, Fond auffangen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Einen Esslöffel Öl in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebel glasig anschwitzen. Reis zugeben, Ein bis zwei Minuten anschwitzen. Mit Weißwein und Steinpilzfond ablöschen. 100 Milliliter Brühe zugießen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten köcheln lassen. Übrige Brühe nach und nach zugießen. Einen Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischröllchen darin bei mittlerer Hitze rundherum etwa acht Minuten braten. Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen von vier Stielen fein hacken. Steinpilze ebenfalls grob hacken. Sahne halbsteif schlagen. Einen Esslöffel Butter, Parmesan und Sahne in den Risotto rühren. Petersilie und Steinpilze zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Involtini aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden. Scheiben auf Holzspieße verteilen und mit dem Risotto anrichten. Mit Petersilienblättchen und rosa Beeren garnieren
2.
1 Stunde Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved