Steirisches Apfel-Tiramisu

Steirisches Apfel-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   QimiQ  
  • 250 g   Apfelmus (Glas) 
  • 80 g   Zucker  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 250 g   Sahne, geschlagen  
  • 30-40   Stk. Löffelbiskuits  
  • 250 ml   Milch  
  • 1 TL   Zimt  
  •     Kakaopulver 

Zubereitung

20 Minuten
1.
QimiQ glatt rühren. Apfelmus, Zitronensaft, Zucker und Zimt dazugeben und gut vermischen. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.
2.
Milch mit Zimt in einer Schüssel verrühren. Löffelbiskuits in die Milch-Zimt-Mischung kurz eintauchen und mit der Apfelcreme schichtweise in eine Schüssel geben. Mit der Creme abschließen.
3.
Tiramisu mindestens 3 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved