Stollen-Butterkuchen mit Marzipan

Stollen-Butterkuchen mit Marzipan Rezept

Zutaten

  • 500 g   + etwas Mehl  
  • 100 g   + 5 EL Zucker  
  • 1   Päck. Vanillin-Zucker, Salz  
  • 175 g   weiche + etwas Butter  
  • 2   Eier , 1⁄4 l Milch (Gr. M) 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe  
  • 200 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 150 g   Rosinen  
  • 25 g   Zitronat und Orangeat  
  • 1 gestrichene(r) TL   Christstollen-Gewürz  
  • 100 g   Mandelblättchen  
  • 250 g   Puderzucker  

Zubereitung

0 Minuten
1.
500 g Mehl, 100 g Zucker, Vanillin-Zucker, 1⁄2 TL Salz, 75 g Butter in Flöckchen und Eier in eine Schüssel füllen. Milch lauwarm erwärmen, Hefe hineinbröckeln, darin auflösen. Zur Mehlmischung geben. Alles mit dem Handrührgerät verkneten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen
2.
Marzipan grob raspeln. Rosinen waschen, abtropfen und trocken tupfen. Zitronat und Orangeat fein hacken
3.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm, mind. 3,5 cm tief) fetten. Teig mit einem Kochlöffel (nicht mit Händen, denn der Teig ist sehr weich) durchschlagen. Rosinen, Orangeat, Zitronat und Marzipan kurz darunterkneten. Auf der Fettpfanne mit etwas Mehl bestäuben, darauf ausrollen und mit den Händen in die Ecken drücken. Zugedeckt am warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen
4.
Mit einem Kochlöffelstiel kleine Mulden in den Teig drücken. 100 g Butter in Flöckchen darin verteilen. Kuchen mit 5 EL Zucker, Stollengewürz und Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 18 Minuten backen. Auskühlen lassen
5.
Puderzucker und 4 EL Wasser verrühren. Den Butterkuchen damit überziehen

Ernährungsinfo

  • 300 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved