Straußensteak mit Kartoffel-Champignon-Gratin

Straußensteak mit Kartoffel-Champignon-Gratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 g   Straußenfleisch  
  • 1/2 TL   Fleisch-Zartmachersalz  
  • 3-4 EL   Olivenöl  
  • 1 TL   getrocknete Kräuter der Provence  
  •     bunter Pfeffer 
  • 750 g   Kartoffeln  
  •     Salz 
  • 400 g   Champignons  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   Beutel Zwiebelsuppe  
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne  
  • 1 Packung (200 g)  geriebener Emmentaler-Käse  
  •     Fett 
  •     Kerbel 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in 4 Scheiben schneiden. Etwas flach klopfen und die Steaks rundherum mit Fleisch-Zartmachersalz einreiben. Ca. 30 Minuten einwirken lassen. 2-3 Esslöffel Öl, Kräuter und Pfeffer verrühren, über die Steaks gießen und abgedeckt 2-3 Tage marinieren lassen. Hin und wieder wenden. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Abgießen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Champignons zufügen und mitdünsten. Etwas abkühlen lassen. Eine Gratinform fetten. Kartoffeln und Champignons darin einschichten. Zwiebelsuppe und Sahne verrühren und über die Kartoffeln gießen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Inzwischen Pfanne erhitzen und die Steaks darin von jeder Seiten 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Evtl. nochmals würzen. Kartoffelgratin und Steaks auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Kerbel garnieren und servieren. Dazu schmeckt Tomatensalat mit Zwiebelringen und Schnittlauch
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 59g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved